Zum Inhalt
Gleichstellung

Über uns

Das Team Gleichstellung der FK 13 vertritt in der Fakultät die zentrale Gleichstellung der TU Dort­mund. Unsere gesetzlich verankerten Aufgaben sind die Interessenvertretung, Unter­stüt­zung und Be­ra­tung nach §24 Abs. 1 HG NRW und §17 LGG. Dabei sieht das Landesgleichstellungsgesetz (LGG) den gesetzlichen Handlungsauftrag explizit nur für Frauen vor. Der Gleichstellungsauftrag findet sich auch in §3 Abs. 4 HG NRW:

 „Die Hoch­schu­len fördern bei der Wahr­neh­mung ihrer Aufgaben die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern in der Hoch­schu­le und wirken auf die Beseitigung der für Frauen be­ste­henden Nachteile hin. Bei allen Vorschlägen und Ent­schei­dun­gen sind die geschlechtsspezifischen Aus­wir­kungen zu beachten (Gender Mainstreaming).“

Service

Netzwerke für Wissen­schaft­lerinnen

Wissen­schaft­lerinnen, die ih­re Antennen nach ei­nem neuen Job ausstrecken, brauchen Netzwerke.

Wir bieten mit unserer hoffentlich stets aktuellen Liste eine große Über­sicht über Mailverteiler, Netzwerke, An­sprech­part­ner*innen und Jobportale aus ver­schie­de­nen Disziplinen, national, europaweit und in­ter­na­tio­nal.

Team Gleichstellung der Fakultät

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.